Der Branchenverband Bitkom ist der Meinung, das Arbeitsklima in IT-Firmen sei heute wie jenes in allen anderen Branchen auch. Dies sei allenfalls bei kreativ tätigen Unternehmen anders. Demnach ist die inmedias.it GmbH kreativ tätig. Passt.

Zwei Ausbildungsabschlüsse in vier Jahren! Das ist die studienintegrierte Ausbildung bei der beruflichen Hochschule Hamburg und der inmedias.it GmbH. Bei uns im Betrieb lernen Fachinformatiker*innen der Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung, wie der Beruf in der täglichen Praxis aussieht. Und an der Hochschule führt das Studium der Fachinformatik zum Bachelor-Titel. Wir sind von diesem Konzept überzeugt und daher von Anfang an dabei.

Seit fast zwanzig Jahren bilden wir mit Begeisterung Fachinformatiker*innen aus. Als kleine Firma bieten wir die außergewöhnliche Chance, alle Bereiche des Unternehmens zu überblicken und vom gesamten Team zu lernen. Eher früher als später sind Sie dabei mittendrin und nicht nur in Übungsumgebungen, weil wir gelernt haben, dass Sie so am besten lernen können. Mit der Lizenz zum Fehlermachen.

Nicht nur während der Ausbildung bieten wir kreativen Spielraum im Bereich Forschung & Entwicklung, sondern auch nach Abschluss Ihres Studiums bieten wir Ihnen gern einen Platz in unserem Team an. Gern unterstützen wir auch auch Ihr Streben z.B. nach einem berufsebegleitenden Master-Abschluss.

Übrigens: Wir haben im wuseligen Ottensen großzügige Büroflächen bezogen, so dass die Wege nach Feierabend kurz sind. "Die Öffentlichen" fahren vor der Haustür. Und, ach ja, die Bezahlung während der Ausbildung ist ok, wenn auch sicherlich nicht absolute Spitze. Irgendwas ist ja immer.

Wenn unsere Bewerbung um Ihr Interesse an einer studienintegrierten Ausbildung bei uns Sie überzeugt, dann würden wir uns über Ihre Anfrage für ein Vorstellungsgespräch sehr freuen.

jobsatinmedias.it (subject: Eure%20Bewerbung%20um%20meine%20Bewerbung, body: Hallo%20inmedias.it-Team%2C%0A%0A%20%20gern%20w%C3%BCrde%20ich%20meine%20studienintegrierte%20Ausbildung%20bei%20Euch%20durchziehen%2C%20weil...) (Willkommen im Team)?!